Seil-/ Bergbahnen

Die Wartung von Seil- und Bergbahnen stellt hohe Anforderungen an die Betriebsleiter. Die Einsatzbedingungen gelten als rau, da der Wartungseinsatz oftmals im Freien (z.B. auf meterhohen Masten) erfolgt und die extremen Temperaturschwankungen, Schmutz, Frost, Schnee und Nässe den Anlagen zu schaffen machen. Eine kontinuierliche Versorgung der Schmierstellen ist deshalb unabdingbar. Die Instandhaltung und die korrekte Versorgung von Schmierstellen wirken sich bei Seil-, Berg- und Zahnradbahnen sowie Schleppliften direkt auf die Wirtschaftlichkeit aus.

Schmierstellen

lager cable

Lager

cable guide

Ketten

Herausforderung

  • Aufwändige Schmierung da die Schmierstellen nur mit hohem Aufwand zu erreichen sind
  • Grosse Temperaturschwankungen saisonal, aber auch Tag - Nacht.
cable challenge1
cable challenge

Vorteile

  • Kontinuierliche Schmierstoffabgabe auch bei Tiefsttemperaturen gewährleistet
  • Schmierstoffe speziell für den Aussenbereich geeignet
  • Anti-Vibration Montagesupport und Schutzhaube gegen äussere Einwirkungen
  • Zuverlässigkeit: Einmal installiert, werden die Schmierstellen zuverlässig mit Schmierstoff versorgt und gehen nicht mehr vergessen
cable benefits
cable benefits1

Lösung

  • simalube
  • Teilweise Spezialzubehör bei engen Platzverhältnissen
tihgt spaces

Videos

Schmierung Seilbahn



Schmierung Elektromotor



Automatische Seilsattelschmierung



Schmierung eines Sessellifts



Anlagen:
Seilschmierung, Tragseilrollen, Kabinentüren, Seil- und Fahrgetriebe, Zugstangen (Verbindung von Kabine und Gehänge), Ventilatoren und Kühlanalgen, Aggregate/Motoren

Anwendungen:
Lager, Ketten, Führungen, Zahnräder und andere mechanische Teile

  Kontakt